Dainese D-air® Street Live Demonstration bei Moto Mader

Airbagsysteme gibt es im Autobereich bekanntlich seit über dreissig Jahren. Inzwischen gehören sie zur Serienausstattung bei jedem Neuwagen. Im Motorradbereich konnten sich Airbags bis jetzt noch nicht auf breiter Front durchsetzen. Es gibt zwar seit einigen Jahren Airbags, die in der Kleidung eingebaut sind und die durch eine mechanische Verbindung zum Motorrad ausgelöst werden. Aber wirklich verbreitet sind diese Systeme bis jetzt noch nicht. Bei der Honda Goldwing gibt es einen Airbag der im Motorrad eingebaut ist. Aber auch dieses System konnte sich nicht durchsetzen. Das Dainese D-air® Street System unterscheidet sich von anderen Systemen deutlich. Dieses Airbagsystem für Motorradfahrer funktioniert nämlich ohne physische Verbindung zum Motorrad!

weiterlesen…

Was bringt Funktionsunterwäsche beim Motorradfahren?

Früher stellte sich die Frage „Funktionsunterwäsche beim Motorradfahren ja oder nein“ nicht, weil es schlicht und einfach keine gab. Aus der Schweizer Armee kennen sicher viele noch das sogenannte „Gnägi Liibli“ (Trikothemd 75). Ein Langarmtrikot mit Rollkragen aus Baumwolle. Sehr beliebt weil angenehm zu tragen aber leider sog die Baumwolle den Schweiss nur auf und leitete ihn nicht von der Haut weg. Funktionskleidung war das also noch nicht. Die erste Funktionsunterwäsche war dann meist nur als „Thermounterwäsche“ bekannt und wurde meist im Winter zum Skifahren getragen.

weiterlesen…

Yamaha Day 2012 bei Hostettler AG in Sursee

Mein erster Besuch beim Yamaha Day wird sicher nicht der letzte gewesen sein auch wenn ich seit 4 Jahren keine Yamaha mehr fahre. Die Firma Hostettler gibt sich grosse Mühe den vielen Besuchern ein gutes Unterhaltungsprogramm zu bieten. Einerseits gibts da die ganzjährig geöffnete Yamaha Ausstellung und das sehr grosse Bekleidungsangebot im oberen Stockwerk. Alles sehr grosszügig und edel präsentiert. Auf dem Areal gabs dieses Jahr ein Rahmenprogramm mit Showrennen von Sumo und Motocross Maschinen (nur auf Asphalt allerdings). In der Festhalle gibts jeweils die grosse IXS Modeschau. Yamaha Day ist eh der falsche  Ausdruck. „Hostettler Day“ oder „Hoschi Day“ passt besser. Hostettler ist bekanntlich der Hersteller (nicht nur Importeur) der inzwischen weltweit vertriebenen IXS Motorradbekleidung und Importeur diverser namhafter Marken aus dem Motorradbereich. Unter anderem Shoei und Nolan Helme.

weiterlesen…

Glühwürmchen

Auf sowas muss man zuerst kommen. Triumph bietet neu eine Textiljacke mit Sympatex Membrane und eingebauten LEDS an. Diese werden von einem eingebauten Akku mit Strom versorgt. So wird die Sichtbarkeit bei Dunkelheit und im Nebel deutlich erhöht.

Der Akku ist extrem leicht und kompakt. Deshalb trägt er nicht auf. Er reicht aus für vier bis sechs Stunden LED Betrieb. Geladen wird er über einen USB Stecker den man über ein entsprechendes Ladegerät oder einen PC mit Strom versorgt.

Das Innenfutter ist herausnehmbar und der Sturmkragen ist abnehmbar.

Auch eine „Warnweste“ mit dieser Technik bietet Triumph an.

weiterlesen…