Feierabendtour Emmental, Luzerner Hinterland, Entlebuch

Wenn ich heute nach draussen schaue sehe ich hier wieder fast 10 cm Neuschnee. Der Winter ist dieses Jahr verdammt hartnäckig und will uns einfach nicht in Ruhe lassen. Immerhin war das Wetter vorgestern noch so gut, dass es für eine Feierabendtour durchs Luzerner Hinterland, Emmental und Entlebuch gereicht hat. Nichts besonderes aber ich mag die Gegend sehr. Und es hat meistens wenig bis gar keinen Verkehr auf den Nebenstrassen. Nicht mal auf der bekannten Lüderenalpstrasse musste man gross ausweichen. Das angesagte schlechte Wetter kündigte sich durch grosse Wolkentürme an. Gut für die Fotos. Nass wurde ich jedoch auf der ganzen Fahrt nicht. Nun hoffen wir alle, dass der Schnee bald wieder weg ist und der Frühling endgültig Einzug hält.

Fotos: Töffblog.ch

1 Gedanke zu “Feierabendtour Emmental, Luzerner Hinterland, Entlebuch

  1. Schöne, stimmungsvolle Bilder 🙂 Das möchte ich auch mal erleben: Lüderenalp ohne Verkehr. Wenn, dann habe ich bestimmt das „Glück“ und muss das Postauto abwarten.

Schreibe einen Kommentar