EICMA 2012: neue Triumph Daytona 675 und Daytona 675 R nun mit Race ABS

Triumph stellt auf der EICMA die neue Daytona 675 und die Daytona 675 R vor. Neben einem leistungsstärkeren Motor und einem überarbeiteten Fahrwerk, gibt es nun auch ein abschaltbares Race ABS mit Rennstreckenmodus. Eine Anti-Hopping Kupplung ist ebenfalls serienmässig. Trotz neuem ABS ist die neue Daytona 1,5 kg leichter als das Vorgängermodell. Der überarbeitete Motor leistet nun 128 PS bei 12’600 U/min. Drei mehr als im Vorgängermodell. Der Schalldämpfer ist nicht mehr in Underseat- sondern in Underfloor Bauweise realisiert worden. Die R Version kommt mit einem Öhlins Fahrwerk, leichteren Brembo-Monoblock-Festsattelzangen, Schaltautomat, rotem Heckrahmen und einigen Kohlefaserteilen. > Diskussion bei Töff-Talk

Fotos: Triumph

Schreibe einen Kommentar