Schweizer Motorrad Zulassungsstatistik Januar – November 2011

Die Zulassungsstatistik von Motosuisse.ch bringt wieder einige Überraschungen. Wer hätte vor einigen Jahren noch gedacht dass HD zum Marktführer aufsteigen würde? Vermutlich niemand. Allerdings scheint diese Statistik auch Roller mit mehr als 125 ccm zu beinhalten. Auf den Plätzen 24 und 25 erscheinen da nämlich noch Piaggio und Vespa. Seltsamerweise getrennt. Vespa ist bekanntlich eine Marke des Piaggio Konzerns (wie auch Aprilia, Moto Guzzi und Gilera). Offenbar wird die nun separat geführt. Auch Yamaha ist in dem Bereich sehr stark. Die separate Rollerstatistik (wie alle anderen Statistiken hier zu finden) wird nämlich von Yamaha unangefochten angeführt. Buell scheint immer noch einen grossen Lagerbestand zu haben der noch abverkauft wird. Denn seit dem 30. Oktober 2009 sind die Lichter bei Buell bekanntlich aus. Diskussion zum Thema bei Toeff-Talk.ch.

1. Harley-Davidson (3380)
2. Yamaha (3278)
3. BMW (2956)
4. Honda (2694)
5. Kawasaki (2237)
6. Triumph (1527)
7. Ducati (1429)
8. Suzuki (1373)
9. KTM (1027)
10. Aprilia (733)

ferner:
13. Husqvarna (168)
14. MV Agusta (134)
15. Moto Guzzi (123)
16. Husaberg (117)

21. Buell (60)

26. Moto Morini (14)
27. Benelli (12)

38. Bimota (1)
39. Cagiva (1)

Quelle: motosuisse.ch

Schreibe einen Kommentar