Tierfreunde fahren F 800 GS…

Ein nicht alltägliches Video von Johan Gray aus Südafrika will ich euch nicht vorenthalten. Während der Amageza Challenge fuhr er mit seiner BMW F 800 GS an einem Kalb vorbei, das in einen Wasserkanal gefallen war. Das Kalb konnte sich unmöglich selber befreien. Was macht ein wackerer Endurofahrer in so einem Fall? Seht selbst:

Quelle: Youtube.com

Da kann ich nur sagen: Respekt! Das hätte wohl nicht jeder gemacht.

3 Gedanken zu “Tierfreunde fahren F 800 GS…

      • Da mein Schwimmstil nicht unter schwimmen, sondern kontrolliertes Nichtuntergehen einzureihen ist, müsste ich in dem Fall zusätzlich zur Gurte noch einen Schwimmring oder eine Schwimmweste für mich selber mitführen… 😉 Nicht dass dann die Retterin selber zur Geretteten würde…

Schreibe einen Kommentar