Zufällig vor der Linse: GG Taurus Threewheeler

Zufällig habe ich in Luzern diesen GG Taurus Threewheeler (kein Trike wegen der Radanordnung!) vor die Linse bekommen. Leider hatte ich nur ein iPhone dabei. Nein dieses heisse Gerät geht natürlich nicht als Motorrad durch. Aber ich finde eigentlich alle Fahrzeuge mit Motorradtechnik interessant und erwähnenswert. Der Taurus (lateinisch für „Stier“) ist mit einem 175 PS starken 1300 ccm Motor aus der BMW K 1300 Reihe ausgerüstet. Auch der Kardanantrieb wurde von BMW übernommen. Der Rest wurde allerdings von GG selber konstruiert. Die innovative Herstellerfirma GG Technik hat ihren Sitz ganz in der Nähe von Luzern in Ballwil im Luzerner Seetal. Deshalb sieht man in der Gegend öfter mal Drei- und Vierrädrige Fahrzeuge von GG auf der Strasse. GG Technik verkauft ihre exklusiven Fahrzeuge inzwischen weltweit.

Die beeindruckenden technischen Daten des GG Taurus lauten:

Motor
Typ: 4-Zylinder-4-Takt wassergekühlt
Ventile: 4-Ventile pro Zylinder
Hubraum: 1293 ccm
Leistung: 129 kW (175 PS bei 9250 U/min)
Drehmoment: 140 Nm bei 8250 U/min
Katalysator: geregelter 3-Weg-Katalysator
Getriebe: 6 Gänge vorwärts, Rückwärtsgang

Masse und Gewicht

Tankvolumen: 34 Liter
Leergewicht: 397 kg
Gesamtlänge: 2190 mm
Gesamtbreite: 1410 mm

Fahrleistung
Höchstgeschwindigkeit: 220 km/h

Foto: Töffblog.ch

Schreibe einen Kommentar